BUREMA – Quantensprung im Rohstoff Recycling

Quantensprung in Liechtenstein im Rohstoff-Recycling-Verfahren

BUREMA – die BUechel-REcycling-MAschine. Vor über 10 Jahren hat die Wilhelm Büchel AG mit ersten Ideen und Vorversuchen begonnen, aus mineralischen Bauabfällen Rohstoffe für die Betonproduktion zu gewinnen. In diesem Zuge hat das Bauunternehmen Büchel auch einige Pilotprojekte für Minergie Eco Häuser mit Beton aus mineralischen Bauabfällen realisiert. Mit den gewonnenen Erkenntnissen aus dieser Anfangsphase sowie mit der neu erstellten und automatisierten Recyclinganlage BUREMA geht die Wilhelm Büchel AG nun in eine professionelle Produktion über. Mit dieser innovativen und technisch versierten Recycling-Anlage schlägt die BÜCHEL RECYCLING im Fürstentum Liechtenstein einen Weg in eine nachhaltige Zukunft ein.

Lesen Sie HIER den gesamten PR-Artikel.

2018-07-14T13:11:29+00:001. Februar 2018|Kategorien: Alle News, News 2018|