Andy Minder führt seit rund einem Jahr die Unternehmungen der Büchel-Gruppe. Lesen Sie im Interview, was er über sich erzählt. Mit Andy Minder sprach Dorothea Wurmbrand-Stuppach (Bilder: Daniel Ospelt)

Das was ich mache, mache ich richtig, sonst lasse ich es bleiben – nach der Devise „go hard or go home“

Ich bin überzeugt: Wer mit der Seele nicht dabei ist, hat keinen Beruf, sondern nur eine Beschäftigung.

Als Unternehmen muss man auch mal aus der Norm ausbrechen. – Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.